Suche

DEIN HERZENSBEGLEITER - KW 35


Schliesse deine Augen. Atme tief ein und aus. Entspanne deine Schultern, den Nacken und Kiefer. Öffne deine Augen und wähle intuitiv eine der drei Karten

Lies unten, welcher Engel dich in dieser Woche begleitet und mit seiner Energie unterstützt.



Wähle aus den drei Engelskarten intuitiv den für dich passenden und lade seine Engelenergie für die nächste Woche in dein Leben ein.
Dein Herzensbegleiter - KW 35


1. Dein Mondengel

Dein Mondengel begleitet dich in dieser Woche. Sein sanftes Licht wirft keine Schatten und unterstützt dich dabei, alte Verletzungen und Wunden loszulassen.


Der Mond selbst leuchtet nicht. Er reflektiert nur das Licht der Sonne. Er steht für unser Unterbewusstsein und wird mit der Kraft des Weiblichen assoziiert - der Intuition und deinen Gefühlen. Sei dankbar für alle Gefühle, die sich dir zeigen, nimm sie an und lass jegliche Bewertung los. Denn jedes Gefühl darf sich zeigen.


Vertraue darauf, dass die Energie des Mondengels die Gefühle in göttlicher Liebe vereint.


Übung:

Verbinde dich diese Woche ganz bewusst mit deiner Intuition. Fälle Entscheide aus dem Bauch heraus und spüre, wie sich das anfühlt, was es in dir auslöst und wie du damit umgehst. Lasse bewusst alle Gefühle zu, frei von jeglicher Bewertung.



2. Der Engel der Fülle

Der Engel der Fülle möchte dich daran erinnern, die Fülle in deinem Leben bewusst wahrzunehmen. Verbinde dich mit der unendlichen Liebeskraft des Universums. Erinnere dich daran, welche Talente und Begabungen du lebst. Sieh den unendlichen Reichtum in deinem Leben und das Potenzial, das vor dir liegt.


Öffne deine Wahrnehmung für alles schöne in deinem Leben.


Übung: Setze dich bequem hin. Schliesse die Augen und atme einige Male tief ein und aus. Verbinde dich mit deinem Herzen. Spüre, wie es schlägt und wie sich das anfühlt. Fülle dein Herz nun mit goldenem Licht und lass dieses Licht immer grösser und grösser werden. Stelle dir vor, wie es den Raum füllt, in dem du gerade sitzt, das Dorf, in dem du lebst, das Land, den Kontinenten. Lass die ganze Welt in dein goldenes Licht eintauchen. Lasse das Licht dann langsam wieder in dein Herz zurückfliessen. Spüre wieder, wie es schlägt, spüre deine Beine, Arme, Hände und dein Kopf. Wenn du bereit bist, öffnest du sanft deine Augen.


3. Der Engel der Zuversicht

Spürst du die Energie des Engels der Zuversicht in dir? Das gelbe, strahlende Licht, das dich umgibt? Die Lebensfreude und das Wissen, dass das Leben es gut meint mit dir?


Der Engel der Zuversicht erinnert dich daran, deinen Lebensweg mutig und voller Freude voranzugehen. Verstecke dich nicht länger hinter der Angst vor Enttäuschung. Gehe los in freudiger Erwartung. Entfache den Funken des Optimismus in dir.


Übung:

Richte deinen Fokus nicht mehr länger auf Ängste und Probleme. Erkenne, wenn du in die gewohnte Schlaufe fällst und richte deine Gedanken dann bewusst neu aus. Richte sie auf die Chance in der Situation. Auf die Herausforderung und darauf, was du erkennen und lernen darfst. Und wenn du es erkannt hast, sei mächtig stolz auf dich und feiere dich für diesen wichtigen Schritt auf deinem Lebensweg. Und wenns mal nicht klappt: Übung macht der Meister. Die nächste Möglichkeit kommt bestimmt.


« Optimismus bedeutet nicht, immer alles positiv zu sehen, sondern das Beste aus der Situation zu machen. »

Unbekannt

Für das Reading habe ich die Karten «Aus unserer Quelle für dich» von Silke Bader verwendet.




Wünschst du dir mehr Dankbarkeit & Selbstliebe im Alltag?



5 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen